DIPF database of publications

Detailansicht Treffer

DIPF database of publications

Show results

Author
Titz, Cora; Hasselhorn, Marcus:

Title:
Sprachförderliche Maßnahmen im Elementarbereich
Ein erfolgversprechender Weg zur Prävention von Bildungsmisserfolg

Source:
In: Becker-Mrotzek, Michael; Roth, Hans-Joachim (Hrsg.): Sprachliche Bildung - Grundlagen und Handlungsfelder Münster : Waxmann (2017) , 287-297

Series:
Sprachliche Bildung, 1

Language:
Deutsch

Document type
4. Beiträge in Sammelwerken; Sammelband (keine besondere Kategorie)

Schlagwörter:
Beobachtung, Deutschland, Dokumentation, Elementarbereich, Entwicklungsstörung, Erzieher, Förderungsmaßnahme, Intervention, Kind, Kindergarten, Kindertagesstätte, Phonologie, Prävention, Schulversagen, Sprachentwicklung, Spracherziehung, Sprachförderung, Sprachstörung, Therapie, Vorschulalter


Abstract(original):
Vor etwa anderthalb Jahrzehnten haben die durch die ersten PISA-Ergebnisse angeregten fachlichen Diskussionen um individuellen Bildungserfolg sprachliche Kompetenzen als einen wichtigen Schlüssel identifiziert. Über unterschiedliche wissenschaftliche Disziplinen hinweg herrscht seither ein großer Konsens darüber, dass frühe sprachliche Bildung und Sprachförderung zentrale Stellgrößen für die Prävention von Bildungsmisserfolg darstellen. Der folgende Beitrag skizziert verschiedene Ebenen der Prävention von Bildungsmisserfolg und reflektiert das präventive Potenzial von sprachförderlichen Maßnahmen im Elementarbereich. Dabei werden empirische Belege einbezogen, um einschätzen zu können, inwieweit verschiedene Ansätze in diesem Bereich tatsächlich als wirksam im Sinne einer nachhaltigen Verbesserung sprachlicher Kompetenzen einzustufen sind. Ziel ist es, Grundsätze verschiedener sprachförderlicher Maßnahmen heraus zu arbeiten und zu diskutieren, welche Maßnahmen bei welchen sprachlichen Ausgangslagen dazu beitragen können, individuellen Bildungsmisserfolg zu verhindern. (DIPF/Orig.)


DIPF-Departments:
Education and Human Development

Notes: