Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Bambey, Doris; Meyermann, Alexia; Porzelt, Maike:

Titel:
Potentiale der Sekundärforschung von qualitativen Daten - ein Workshopbericht
Bericht zum Workshop des VerbundFDB und der Kommission qualitative Bildungs- und Biographieforschung der DGfE, Frankfurt, 3. November 2017

Quelle:
Frankfurt am Main : Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (2017)

Serie:
forschungsdaten bildung informiert, 7

URL des Volltextes:
http://www.forschungsdaten-bildung.de/files/fdb-informiert_nr-7.pdf

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
5. Arbeits- und Diskussionspapiere; Arbeits- und Diskussionspapier (keine besondere Kategorie)

Schlagwörter:
Bildungsforschung, Biografieforschung, Daten, Datenaustausch, Ethnografie, Hermeneutik, Qualitative Forschung, Sekundäranalyse, Tagungsbericht


Abstract:
Der Beitrag berichtet vom gleichnamigen Workshop, der im November 2017 am DIPF stattfand. Ausrichter waren die Kommission qualitative Bildungs- und Biograhpieforschung der DGfE sowie der Verbund Forschungsdaten Bildung. (DIPF/Autor)


DIPF-Abteilung:
Informationszentrum Bildung

Notizen:

last modified Nov 11, 2016