DIPF database of publications

Detailansicht Treffer

DIPF database of publications

Show results

Author
Kopp, Botho von:

Title:
Schulisches Leben und schulische Sozialisation.

Source:
In: Haasch, Günther (Hrsg .): Bildung und Erziehung in Japan. Berlin : Wissenschaftsverl. Spiess (2000) , S. 175-187.

Language:
Deutsch

Document type
Monographieauszug; Sammelwerk/Sonstiges

Schlagwörter:
Primarschule, Sozialisation, Schule, Schulleben, Schulklasse, Japan


Abstract:
Die japanische Schule, besonders die Grundschule (shôgakkô), ist ihrem Anspruch nach in hohem Maße eine erziehende Schule. Sie bemüht sich in der Regel, die jeweilige Jahrgangsklasse als eine Gemeinschaft zu etablieren und einen Lebensraum zu bilden, in dem erzieherische Einwirkung nicht nur vom Lehrer, sondern vom Aufbau dieses Lebensraums selbst und den Interaktionen der in diesem Kontext handelnden Personen ausgeht. Einschulungs- sowie Schulentlassungszeremonien, die Tatsache, daß es kein Sitzenbleiben gibt, die Schüler einer Klasse also in der Grundschule für sechs Jahre zusammenbleiben, die Organisation als Ganztagesschule mit dem Angebot zahlreicher außercurricularer Angebote , aber auch Verhaltens- und Kleiderregeln bis hinein in den "Freizeitbereich", unterstreichen diese Bemühungen. Betrachtet wird auch die Rolle des Lehrers.

Abstract(englisch):
The Japanese school, especially the primary school (shôgakkô), must be seen as a school which stresses not only teaching but in the first line also educating. The children are formed to a community in which educative influence does not only come from the teacher but from the group, its interactions and the community relations themselves. Since there is no repeating of school years for poor performance and children are not separated in any of the subjects - though they are grouped following the principle of bringing together heterogeneous talents, interests and character - group function is becoming very strong. Ceremonies, school events and the fact that the children spend most of the day together underline this educational endeavor. Also the role of the teacher is highlighted.


DIPF-Departments:
Educational Governance

Notes: