Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Hellwig, Wolfgang:

Titel:
Korea (Republik).

Quelle:
In: Hellwig, Wolfgang; Lauterbach, Uwe; von Kopp, Botho (Hrsg.): Innovationen nationaler Berufsbildungssystem von Argentinien bis Zypern. Berufsbildungsprofile im Blickfeld des Internationalen Fachkräfteaustausches (IFKA). Baden-Baden : Nomos Verl.-Ges. (2001) , S. 127-130

Serie:
Schriftenreihe der Carl Duisberg Gesellschaft. 11

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Monographieauszug; Sammelwerk/Sonstiges

Schlagwörter:
Berufsausbildung, Korea, Republik


Abstract:
Die Wirtschaft des Landes hat sich nach einer vorübergehenden Flaute etwas erholt. Der Arbeitsmarkt entspannt sich zusehens. Für die Entwicklung von berufsbildenden Maßnahmen wird unvermindert Geld ausgegeben, wobei einen auffälligen Anteil hier der Sektor der Informations- und Kommunikationsindustrie erhält. Der Bildungseifer und die Disziplin der Lernenden sind nach wie vor groß. Der Bildungswettbewerb ist stark ausgeprägt und läßt oft individuelle Wünsche außerhalb dieses Sektors hintenanstehen.

Abstract(englisch):
The economy of the country has somewhat recovered after a temporary slack period. The situation on the labour market is easing noticeably. Undiminished amounts of money are being spent on the development of vocational education an d training programs, with the information and communication industry sector receiving a conspicuous share of it. The desire to be educated and the discipline of the learners are still strong. The educational competition is well de veloped often causing individual desires outside this sector to be neglected.


DIPF-Abteilung:
Steuerung und Finanzierung des Bildungswesens

Notizen:

last modified Nov 11, 2016