Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Steinert, Brigitte; Maier, Heike:

Titel:
Organisation for Economic Co-operation and Development (OECD).

Quelle:
In: Descy, Pascaline; Tessaring, Manfred (Eds.): Training in Europe. Second report on vocational training research in Europe 2000. Luxembourg : Office for Official Publications of the European Communities (2001) , pp. 366-368

Serie:
Background report. Vol. 3

Sprache:
Englisch

Dokumenttyp:
Monographieauszug; Sammelwerk/Sonstiges

Schlagwörter:
OECD (Organisation f.wirtschaftl.Zusammenarb.u.Entwickl.), Berufsbildungsforschung


Abstract:
Für die vergleichende Berufsbildungsforschung gewinnt die OECD als supranationale Organisation zunehmend an Bedeutung. Ihre Aufgabenstellung der Förderung von wirtschaftlicher Kooperation und Entwicklung erstreckt sich auch auf die Forschung und Innovation in der allgemeinen und beruflichen Bildung. Vergleichende Bildungsforschung ist nicht nur in einem eigenen Zentrum (CERI) institutionalisiert, sondern findet auch einen differenzierten Ausdruck in spezifischen statistischen Programmen, Datenbanken der Bildungsindikatoren (INES), Klassifikationssystemen zur Beschreibung von Bildungssystemen (ISCED) und Forschungsprogrammen zur Erhebung von Bildungsergebnissen (PISA).


DIPF-Abteilung:
Bildungsqualität und Evaluation

Notizen:

last modified Nov 11, 2016