Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Sroka, Wendelin:

Titel:
Hochschulen als Weiterbildungsanbieter: Europa und USA.
14. Statusbericht (September 2005) im Rahmen des Internationalen Monitoring "Lernkultur Kompetenzentwicklung - Lernen in Weiterbildungseinrichtungen".

Quelle:
Berlin : Arbeitsgemeinschaft berufliche Weiterbildungsforschung (2005)

URL des Volltextes:
http://www.abwf.de/content/main/publik/monitoring/LiWe/86_moniliwe_05_03.pdf

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Elektronisch/CD-ROM; Monographie/Autor

Schlagwörter:
Hochschule, Bildungsangebot, Weiterbildung, Vereinigte Staaten, Europa


Abstract:
Während die Bedeutung der Hochschulen als Anbieter von Bildung jenseits traditioneller Studiengänge in jüngerer Zeit weltweit zunimmt, spielen deutsche Hochschulen auf dem Weiterbildungsmarkt bislang eine eher bescheidene Rolle. Der 14. Statusbericht macht auf einige beachtenswerte Entwicklungen der Hochschulweiterbildung im internationalen Raum (Europa und USA) aufmerksam. Es skizziert wichtige Katalysatoren ( Wissensgesellschaft, lebenslanges Lernen, Internationalisierung der Bildung, E-Learning), beschreibt den Stellenwert, den organisatorischen Rahmen und die Unterstützungssysteme hochschulischer Weiterbildung in verschiedenen Ländern und diskutiert das Verhältnis von Hochschulweiterbil- dung und betrieblicher Weiterbildung. Anders als in den vorangegangenen Statusberichten wird dabei auch auf die Position Deutschlands im internationalen Vergleich eingegangen. - Der Nachrichtenteil enthält Informationen über aktuelle Entwicklungen der Weiterbildung in Dänemark, Großbritannien, der Schweiz und den USA.

Abstract(englisch):
The role of universities as learning providers for non-traditional students and beyond traditional degree courses is increasing worldwide. Universities in Germany nevertheless take only a modest share in the adult continuing education market. This report sheds light on some remarkable developments of university continuing education in an international perspective (Europe and USA). It outlines important promoters (knowledge society, lifelong learning, internationalisation in eduction, e-learning), describes the role, the organisational framework and the support systems of university continuing education and discusses the relationship between university and continuing vocational training. In contrast to the preceding status reports, Germany's position in this area is also considered. - The news section of the report covers current developments of continuing training in Denmark, Great Britain, Switzerland and USA.


DIPF-Abteilung:
Steuerung und Finanzierung des Bildungswesens

Notizen:

last modified Nov 11, 2016