Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Eckensberger, Lutz H.; Breit, Heiko:

Titel:
Zur Förderung moralischer Haltungen in der Berufsbildung.
Anregungsbedingungen für die Entwicklung einer moralischen Haltung durch Erziehung.

Quelle:
In: Oser, Fritz; Kern, Maja (Hrsg.): Qualität der beruflichen Bildung - Eine Forschungsbaustelle Bern : hep-Verlag (2006) , S. 398-435

Serie:
Berufsbildungsforschung Schweiz. Bd. 2

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Monographieauszug; Sammelwerk/Sonstiges

Schlagwörter:
Berufsbildung, Moralische Erziehung, Verhalten, Soziale Kompetenz, Wissen


Abstract:
Auch in Wirtschaft und Beruf werden normative Regelsysteme immer wichtiger, und reines Expertenwissen ohne Sozialkompetenz als Grundlage von Wissensaustausch und Teamwork verliert an Bedeutung. Es werden Mitarbeiter benötigt, die in der Lage sind, selbstständig ihr Wissen zu managen, es kooperativ mit anderen zu teilen und die selbstverantwortlich Entscheidungen fällen. Die Autoren setzen sich auf der Grundlage vorhandener Literatur mit der Frage auseinander, wie im Bereich der Berufsbildung Faktenwissen und technische Kompetenz auf der einen, Moral und soziale Kompetenz auf der anderen Seite in Theorie und Praxis miteinander integriert werden. Zwar fehlt es nicht an Programmen, die Umsetzung selbst ist aber bestenfalls in Ansätzen realisiert.


DIPF-Abteilung:
Bildung und Kultur

Notizen:

last modified Nov 11, 2016