Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Nold, Günter; Klieme, Eckhard; Schröder, Konrad:

Titel:
Messung von Schülerkompetenzen.
Der Beitrag der DESI-Studie zur Diskussion um Bildungsstandards und Referenzrahmen.

Quelle:
In: Timm, Johannes-Peter (Hrsg.): Fremdsprachenlernen und Fremdsprachenforschung: Kompetenzen, Standards, Lernformen, Evaluation Tübingen : Narr (2006) , S. 85-104

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Monographieauszug; Sammelwerk/Sonstiges

Schlagwörter:
Schülerleistung, Leistungsmessung, Englischunterricht, Hörverständnis, Leseverstehen, Sprechen, Leistungstest, Konzeption, Bildungsstandard, Kompetenz, Sprachkompetenz, Deutschland


Abstract:
Das Projekt "Deutsch Englisch Schülerleistungen International ( DESI)" wurde von den Kultusministerien der Länder der Bundesrepublik Deutschland als Teil einer empirisch fundierten Bestandsaufnahme des deutschen Schulsystems geplant. ... Der vorliegende Beitrag konzentriert sich auf die Konzeption der Kompetenzmodellierung in DESI und auf erstezentrale Befunde zum Leistungsstand im Englischen. Diese Arbeitsergebnisse des Projekts haben für Bildungspolitik und Fachdidaktik eine Bedeutung erlangt, die über die ursprünglichen Ziele des Systemmonitoring und der Grundlagenforschung für Unterrichts- und Schulentwicklung hinaus reicht. Grund sind zwei weitere Entwicklungen, die sich parallel zurArbeit an der Studie vollzogen: die nationale Diskussion um Bildungsstandards und die europäische Diskussion um Indikatoren des Sprachenlernens.


DIPF-Abteilung:
Bildungsqualität und Evaluation

Notizen:

last modified Nov 11, 2016