Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Fischer, Natalie; Radisch, Falk; Stecher, Ludwig:

Titel:
Wer nutzt Ganztagsangebote?
Ein Erklärungsmodell auf der Basis individueller und institutioneller Merkmale.

Quelle:
In: Holtappels, Heinz G. u.a. (Hrsg.): Ganztagsschule in Deutschland. Weinheim : Juventa Verl. (2007) , S. 261-282

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Monographieauszug; Sammelwerk/Sonstiges

Schlagwörter:
Ganztagsschule, Bildungsangebot, Teilnahme, Erwartung, Motivation, Erfahrung, Sozialisation, Schüler, Familie, Schule, Empirische Untersuchung, Deutschland


Abstract:
In Kapitel 14 wird - als Fortführung der Auswertungen in Kapitel 7 - analysiert, welche Motive für die Entscheidung zur Teilnahme an den Ganztagsangeboten eine Rolle spielen. Auf der Basis des Erwartungs- Wert-Modells von Eccles werden dabei sowohl individuelle Eigenschaften der Schülerinnen und Schüler (u. a. vorgängige Schulerfahrungen), Eigenschaften der Familie als auch Eigenschaften des schulischen Kontextes berücksichtigt. (DIPF/Orig.) Auch erschienen in: 2., korr. Aufl., 2008.


DIPF-Abteilung:
Bildungsqualität und Evaluation

Notizen:

last modified Nov 11, 2016