Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Bambey, Doris:

Titel:
Das Evaluationskonzept des Fachportal Pädagogik:
Einsatz von Evaluationsmethoden und Erstellung eines Wiki-Leitfadens Evaluation.

Quelle:
Frankfurt a.M. : DIPF (2007)

URL des Volltextes:
http://www.dipf.de/de/pdf-dokumente/bildungsinformation/fis-bildung/Evaluationskonzept_des_Fachportal_Paedagogik_IUK_2007.pdf

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Monographie; Monographie/Autor

Schlagwörter:
Fachinformation, Internet, Evaluation, Nutzung, Neue Technologien


Abstract:
Evaluationsmaßnahmen sind ein wesentlicher Faktor, um Aussagen und Erkenntnisse zu gewinnen, die für den Erfolg eines Angebotes und die Sicherung seiner Qualität und Konkurrenzfähigkeit entscheidend sein können. Evaluationsmaßnahmen können auf verschiedenen Stufen des Produktionszyklus eines Internetangebotes - hier des Fachportal Pädagogik - greifen. Sie bieten Steuerungs- und Revisionsmöglichkeiten, ermöglichen in Form laufender Erhebungen und Auswertungen etwa der Nutzungszahlen kontinuierliche Erkenntnisse zu Art, Intensität und Umfang der Nutzung oder die Möglichkeit, zu festgelegten Zeitpunkten strategische Eckdaten für den weiteren Ausbau oder die Neuausrichtung des Dienstes zu gewinnen. Es werden die im Fachportal Pädagogik angewandten Methoden jeweils in ihrem methodischen Grundaufbau, ihrer Zielrichtung, ihrem Aufwand und ihrem Ertrag skizziert. Zudem wird ein auf dem Wiki-Prinzip basierender Entscheidungsleitfaden vorgestellt, der von Virtuellen Fachbibliotheken bzw. Fachportalen zur Einschätzung und Auswahl geeigneter Instrumente genutzt werden kann. (DIPF/Autor)


DIPF-Abteilung:
Informationszentrum Bildung

Notizen:

last modified Nov 11, 2016