Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Massar, Tamara:

Titel:
PISA 2006.

Quelle:
Frankfurt a.M. : DIPF (2008)

URL des Volltextes:
http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=5757

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Online-Ressource; Dokumentarischer Beitrag

Schlagwörter:
PISA-Studie, Schülerleistung, Leistungstest, Beurteilung, Naturwissenschaften), Schüler, Leistungsschwäche, Empfehlungen, Bildungspolitik, Internationaler Vergleich, Quellensammlung, Europa, Deutschland


Abstract:
PISA 2006 repräsentiert die dritte Runde des OECD-Programms, das für jede Erhebung einen inhaltlichen Schwerpunkt vorsieht. Bei PISA 2000 stand die Lesekompetenz im Vordergrund und erhielt dementsprechend den größten Anteil der Testzeit. Nachdem bei PISA 2003 die Mathematik im Zentrum war, sind bei PISA 2006 die Naturwissenschaften das Hauptgebiet.Das Dossier des Deutschen Bildungsservers informiert über die wichtigsten Ergebnisse des internationalen Vergleichs, kommentiert diese speziell aus deutscher Perspektive und dokumentiert Stellungnahmen und Reaktionen.(DIPF/Autor)


DIPF-Abteilung:
Informationszentrum Bildung

Notizen:

last modified Nov 11, 2016