Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Lingelbach, Karl Christoph (Hrsg.); Amlung, Ullrich (Hrsg.); Adolf-Reichwein-Verein (Hrsg.); Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung (Hrsg.):

Titel:
Tiefenseer Schulschriften
1937 - 1939

Quelle:
Bad Heilbrunn : Klinkhardt (2011)

Serie:
Adolf Reichwein: Pädagogische Schriften, 4

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
2. Herausgeberschaft; Werksedition

Schlagwörter:
Deutschland (bis 1945), Film, Geschichte (Histor), Landschule, Lerninhalt, Medieneinsatz, Pädagoge, Reichwein, Adolf, Schulpädagogik, Schulreform, Tiefensee


Abstract:
Band 4 der Werkausgabe stellt mit den "Tiefenseer Schulschriften" einen Kernbereich des pädagogischen Oeuvres Reichweins. Die Herausgeber hoffen gerade mit diesem Band, das pädagogische Wirken Reichweins im Kontrast zu den Realitäten, der Sprache und der Ideologie des Dritten Reiches als eines auf den einzelnen Menschen bezogenen Handelns wieder erkennbar zu machen. Darin dürfte die dauerhafte Aktualität der pädagogischen Arbeit Reichweins bis heute begründet bleiben.


DIPF-Abteilung:
Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016