Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Heinen, Richard; Scharnberg, Giann; Blees, Ingo:

Titel:
Edutags. Social Tagging im Schulalltag und in der Lehrerbildung

Quelle:
In: Computer + Unterricht, 24 (2014) 93 , 47-49

URL des Volltextes:
https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0111-pedocs-123692

URN:
urn:nbn:de:0111-pedocs-123692

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
3b. Beiträge in weiteren Zeitschriften; praxisorientiert

Schlagwörter:
Digitale Medien, Dokumentation, Kooperation, Lehrer, Lehrerausbildung, Lernmittel, Metadaten, Open Education, Schulalltag, Soziale Software, Struktur


Abstract:
Edutags ist ein Social Bookmarking-Dienst für Lehrkräfte, die damit Internetquellen sammeln, strukturieren und teilen, die für das Lehren und Lernen mit digitalen Medien geeignet sind. Dieser Artikel erläutert, wie die Idee des Social Tagging für die Strukturierung von Wissen sowohl von Einzelnen als auch in der Gruppe genutzt werden kann. Aus diesen grundsätzlichen Überlegungen heraus werden Einsatzszenarien für einen Social Bookmarking-Dienst in Seminaren und Lehrveranstaltungen in der Lehrerausbildung an der Hochschule oder im Studienseminar vorgeschlagen.


DIPF-Abteilung:
Informationszentrum Bildung

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016