Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Döbrich, Peter (Hrsg.); Neß, Harry (Hrsg.):

Titel:
EUROPASS-Berufsbildung - Anstoß und Projekt im nationalen Reformprozess.
Fachtagung am 2. Juni 1999.

Quelle:
Frankfurt a.M. : Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung (2000) , 156 S.

Serie:
Materialien zur Bildungsforschung. Bd. 6.

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Monographie; Monographie/Herausgeber

Schlagwörter:
Berufliche Bildung, Internationale Zusammenarbeit, EUROPASS Berufsbildung, Europäische Union


Abstract:
Mit diesem Band werden die überarbeiteten und ergänzten Beiträge der 1999 von der "Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung" und dem "Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung" durchgeführten Fachtagung "Entwicklungspfade zum EUROPASS- Berufsbildung" dokumentiert. Der Leser erhält mit dieser Veröffentlichung die Möglichkeit, sich mit den Chancen und Problemen dieses europäischen Zertifikats vertraut zu machen. Motivation zur Mobilität und Aufforderung zum lebensbegleitenden Lernen auch über geografische Grenzen hinweg ist das Ziel der Publikation. Von zehn bildungspolitischen Akteuren aus Politik, Verwaltung und Forschung werden die unterschiedlichen Wege für mehr transnationale Transparenz in der Berufsausbildung und ihrer Verzahnung mit Fort- und Weiterbildung prospektiv diskutiert. Komplettiert wird der inhaltliche Diskurs mit einer Adressenliste der Ausgabestellen des EUROPASSES und die Entscheidung des Rates der Europäischen Union vom 21.12.1998.

Abstract(englisch):
This volume documents the revised and expanded contributions to the professional convention on `Development Paths Towards EUROPASS Vocational Training' staged in 1999 by the `Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung' (Society for the Promotion of Educational Research) and the `Deutsche Institut für Internationale Pädagogische Forschung' (German Institute for International Educational Research). This publication gives the reader the opportunity to familiarise himself with the chances and problems facing this European certificate. The objective of the publication is motivation towards mobility and the call for lifelong learning across geographical boundaries. Ten education policy players from the fields of policy, administration and research discuss the potential of the various approaches towards more transnational transparency in vocational training and their linkage with advanced and further training. The Substantive discourse is supplemented by a list of the addresses of the locations issuing the EUROPASS and the Decision by the Council of the European Union on 21.12.1998.


DIPF-Abteilung:
Bildungsqualität und Evaluation

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016