Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Füssel, Hans-Peter; Baumert, Jürgen; Richter, Ingo:

Titel:
Schulaufsicht nach PISA - eine Kontroverse.

Quelle:
In: Recht der Jugend und des Bildungswesens, 51 (2003) 2 , S. 151-154

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Zeitschriftenaufsatz; Zeitschriftenaufsatz/referiert,statusäquivalent

Schlagwörter:
Schulpolitik, Schulaufsicht, Schulentwicklung, PISA-Studie, Schulorganisation, Lernbedingungen, Schule, Verantwortung, Schulprogramm, Schulverwaltung, Schulleistung, Qualitätssicherung, Schulreform, Deutschland


Abstract:
Die Veröffentlichung der PISA-Ergebnisse hat auch die Frage aufgeworfen, welchen Beitrag schulorganisatorische Bedingungen des Lernens, insbesondere die Eigenverantwortlichkeit von Schulen für die Leistungen der Schülerinnen und Schüler haben. Dies wirft wiederum die Frage nach der Rolle der Schulaufsicht auf, die sich durch die Verselbständigung von Schulen verändert. Baumert und Füssel haben hierzu einen Leitartikel ... geschrieben, dem Richter widerspricht. (DIPF/Orig.)


DIPF-Abteilung:
Steuerung und Finanzierung des Bildungswesens

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016