Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung (Hrsg.):

Titel:
"Wir gehen gern in unsrere Schule".
Die zionistische Theodor-Herzl-Schule in Berlin bis 1939. Ein dokumentarischer Katalog zur Ausstellung.

Quelle:
Berlin : BBF (2006) , 52 S.

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Monographie; Monographie/Herausgeber

Schlagwörter:
Schule, Nationalsozialismus, Schulgeschichte


Abstract:
Im Gegensatz zu den bisherigen Ausstellungen zur jüdischen Bildungsgeschichte, die sich weit überwiegend auf archivalische und gedruckte Quellen stützen mussten, kann sich die Ausstellung über die Theodor-Herzl-Schule darüber hinaus auf eine bedeutende Anzahl von Zeitzeugen stützen, die die Schule noch als Schüler erlebt haben. Im Anschluss an ihre Schulzeit wanderten sie aus Deutschland aus oder flüchteten während des Nationalsozialismus noch im Kindes- oder Jugendalter und leben seitdem über den ganzen Erdball verstreut. Ihre in schriftlicher Form vermittelten Erinnerungen aus der Schulzeit wurden über viele Jahre von Martin-Heinz Ehlert gesammelt und zu einer eindrucksvollen Ausstellung zusammengestellt (DIPF/Orig.)


DIPF-Abteilung:
Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016