Dr. Linda Visser

  Visser

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Entwicklung erfolgreichen Lernens

Bildung und Entwicklung

Rostocker Straße 6
60323 Frankfurt am Main

069-24708-804

TGluZGEuVmlzc2VyQGRpcGYuZGU=

Projekte

  • Onlinestudie zu psychischen Belastungen bei Kindern mit umschriebenen Entwicklungsstörungen schulischer Fertigkeiten

Publikationen

Zur Person

Seit 06/2016
Habilitandin in der Abteilung „Bildung und Entwicklung“
01/2014 – 04/2016
Assistant Professor an der Abteilung Sonderpädagogik, Universität Groningen (die Niederlande)
01/2010 – 12/2013
Promotion in Sonderpädagogik, Universität Groningen (die Niederlande)
2007 – 2009
Mitarbeiterin bei einer Pension für Kinder mit Behinderungen, St. John of God Community Services, Dublin, Irland
2006 – 2007
Master in Kinder- und Adoleszent-Psychologie an der Universität Utrecht (die Niederlande)
2003 –2006
Bachelor in Psychologie an der Universität Utrecht (die Niederlande)

Aktuelle Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Pädagogisch-psychologische Diagnostik
  • Messinvarianz psychodiagnostischer Verfahren
  • Komorbidität in Lernstörungen
  • Kinder mit Special Needs
zuletzt geändert 16.11.2021