Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Institut

Dr. Linda Visser

  Visser Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Entwicklung erfolgreichen Lernens

Bildung und Entwicklung

Rostocker Straße 6
60323 Frankfurt am Main

069-24708-804

TGluZGEuVmlzc2VyQGRpcGYuZGU=

Projekte

  • Onlinestudie zu psychischen Belastungen bei Kindern mit umschriebenen Entwicklungsstörungen schulischer Fertigkeiten

Zur Person

Aktuelle Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Komorbidität in Lernstörungen
  • Pädagogisch-psychologische Diagnostik für junge Kinder
  • Validität von psychodiagnostischen Verfahren bei Kindern mit Behinderungen

Publikationen

Ausgewählte Publikationen

  • Visser, L., Büttner, G. & Hasselhorn, M. (2019). Komorbidität spezifischer Lernstörungen und psychischer Auffälligkeiten: ein Literaturüberlick. Lernen und Lernstörungen, 8 (1), 7-20. doi: 10.1024/2235-0977/a000246.
  • Visser, L., Kalmar, J., Görgen, R., Linkersdörfer, J., Rothe, J., Hasselhorn, M. & Schulte-Körne, G. (2018, September). Komorbidität zwischen Lernstörungen und psychischen Belastungen: Ergebnisse einer Online-Studie. Vortrag auf der 51. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Frankfurt, Deutschland.
  • Visser, L., Vlaskamp, C., Emde, C., Ruiter, S.A.J., Timmerman, M.E. (2017). Difference or delay? A comparison of Bayley-III Cognition item scores of young children with and without developmental disabilities. Research in Developmental Disabilities, 71, 109-119. doi: 10.1016/j.ridd.2017.09.022
  • Houwen, S., Visser, L., Van der Putten, A.A.J., & Vlaskamp, C. (2016). The interrelationships between motor, cognitive, and language development in children with and without intellectual and developmental disabilities. Research in Developmental Disabilities, 53-54, 19–31. doi: 10.1016/j.ridd.2016.01.012
  • Visser, L. (2014). The Bayley-III-NL special needs addition. A suitable developmental assessment instrument for young children with special needs. Groningen: Stichting Kinderstudies. (Doktorarbeit)
zuletzt verändert: 22.09.2019