Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Döbert, Hans; Kann, Caroline; Rentl, Michaela:

Titel:
Gibt es bessere Alternativen?
Übergänge in europäischen Schulsystemen im Vergleich

Quelle:
In: Friedrich Jahresheft, 29 (2011) , 22-25

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
3b. Beiträge in weiteren Zeitschriften; praxisorientiert

Schlagwörter:
Bildungssystem, Deutschland, Europa, Internationaler Vergleich, Primarbereich, Schulsystem, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Struktur, Übergang


Abstract:
Kein Bildungssystem der Welt kommt ohne Übergänge zwischen seinen Bildungsinstitutionen aus. Ein vergleichender Blick auf die Übergänge in anderen europäischen Staaten mündet in die Frage, ob es bessere Alternativen gibt als das deutsche Bildungssystem mit seiner früh einsetzenden Differenzierung und den damit verbundenen vielfältigen Übergangsentscheidungen. Doch kaum ein Übergangsmodell in europäischen Staaten ist derzeit wirklich überzeugend. Überall lassen sich Vor- und Nachteile feststellen.

Abstract(englisch):
The article gives an overview about the different ways of transitions from primary school to one of the school types at secondary level in several European ccountries. A rating of the effectiveness of the different education systems is not feasible. This is due to lacking unambiguous scientific findings about advantages and disadvantages of the education systems thanks to differing compositions and formative preconditions in the countries it selves.


DIPF-Abteilung:
Steuerung und Finanzierung des Bildungswesens

Notizen:

last modified Nov 11, 2016