Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Avenarius, Hermann:

Titel:
Die Herausforderung des öffentlichen Schulwesens durch private Schulen
Aktuelle Rechtsfragen in einer angespannten Beziehung

Quelle:
Frankfurt a.M. : GEW-Hauptvorstand (2011) , 47

URL des Volltextes:
http://www.gew.de/Binaries/Binary78488/Gutachten_privateschulen_WEB.pdf

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
1. Monographien (Autorenschaft); Gutachten (veröffentlicht)

Schlagwörter:
Gutachten, Privatschule, Recht, Rechtsgrundlage, Schulrecht, Schulwesen, Staat, Subventionierung, Verfassungsrecht


Abstract:
In den letzten Jahren erfreuen sich Privatschulen zunehmender Beliebtheit. Vor allem finanzstarke und bildungsbewusste Eltern wenden sich vom staatlichen Schulwesen ab. Sie werden bestärkt von einer Privatschullobby, die mit Unterstützung neoliberaler Bildungsökonomen den Wettbewerb zwischen staatlichen und privaten Schulen als Königsweg zu mehr Qualität im Schulwesen propagiert. ... Privatschulen sind durch das Grundgesetz garantiert [und stehen] wie das gesamte Schulwesen unter staatlicher Aufsicht. Die GEW hält es deshalb für notwendig, die Entwicklung genau zu beobachten und auf Fehlentwicklungen aufmerksam zu machen. Mit dem vorliegenden, von der Max-Traeger-Stiftung finanzierten Gutachten werden die staatlichen Organe an diesen rechtlichen Rahmen und an das Sozialstaatsgebot des Grundgesetzes erinnert ... [Der Autor untersucht Rechtsfragen], die sich in den letzten Jahren im Zusammenhang mit Privatschulgründungen ergeben haben. Auf dem Hintergrund einer pointierten Darstellung der verfassungsrechtlichen Grundlagen diskutiert er die vorgelegten Fragen [und] kommt zu Ergebnissen, die die rechtlichen Grundlagen und Praktiken einiger Bundesländer als unvereinbar mit dem Grundgesetz einstufen. Es wird deshalb unausweichlich, die Auseinandersetzung über die Rolle der Privatschulen in Deutschland verstärkt zu führen. (DIPF/Orig.)


DIPF-Abteilung:
Steuerung und Finanzierung des Bildungswesens

Notizen:

last modified Nov 11, 2016