Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Reh, Sabine (Hrsg.); Fritzsche, Bettina (Hrsg.); Idel, Till-Sebastian (Hrsg.); Rabenstein, Kerstin (Hrsg.):

Titel:
Lernkulturen
Rekonstruktion pädagogischer Praktiken an Ganztagsschulen

Quelle:
Wiesbaden : Springer VS (2015) , 339

Serie:
Schule und Gesellschaft, 47

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
2. Herausgeberschaft; Sammelband (keine besondere Kategorie)

Schlagwörter:
Berlin, Brandenburg, Deutschland, Einstellung (Psy), Elite, Empirische Untersuchung, Ethnografie, Fallstudie, Förderschule, Forschungsprojekt, Freizeitangebot, Ganztagsschule, Grundschule, Gymnasium, Hausaufgabenhilfe, Individualisierung, Lernkultur, Methodologie, Offene Ganztagsschule, Rheinland-Pfalz, Schulautonomie, Schüler, Schulforschung, Schulportrait, Schulverpflegung, Teamarbeit, Unterrichtsentwicklung, Veränderung, Videoaufzeichnung, Wettbewerb


Abstract:
In dem Band werden ausgehend von vier Fallstudien über verschiedene Ganztagsschulen in unterschiedlichen Bundesländern Entwicklungsprozesse beschrieben und Voraussetzungen und Schwierigkeiten erklärbar, die entstehen, wenn in einem Land wie Deutschland mit einer langen Halbtagsschultradition und entsprechenden Lernkulturen Ganztagsschulen eingeführt werden. Die Autor/inn/en nutzen zur Analyse einen neuen Begriff von ""Lernkultur"", der es erlaubt, das pädagogische Geschehen an den einzelnen Schulen jeweils als Tradition zu rekonstruieren, die wie ein ""Entwicklungspfad"" für mögliche Änderungen und die Rezeption von Reformbemühungen wirkt. Dass dann dabei typische Probleme auftauchen, etwa hinsichtlich des Umgangs mit dem Thema der Hausaufgaben, wird dabei offensichtlich wie auch verständlich. (DIPF/Autor)


DIPF-Abteilung:
Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Notizen:

last modified Nov 11, 2016