Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Diel, Verena; Hasselhorn, Marcus:

Titel:
Leibniz-Forschungsverbund Bildungspotenziale (Leibniz Education Research Network - LERN)

Quelle:
In: Erziehungswissenschaft, 30 (2019) 59 , 45-53

URL des Volltextes:
https://www.pedocs.de/frontdoor.php?source_opus=18195

URN:
urn:nbn:de:0111-pedocs-181954

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
3b. Beiträge in weiteren Zeitschriften; Journale - Verbandsmitteilungen - Bulletins - Interviews

Schlagwörter:
Außeruniversitäre Forschung, Bildungsertrag, Bildungsforschung, Bildungsinformation, Bildungsmonitoring, Chancengleichheit, Deutschland, Forschungsprofil, Forschungsverbund, Frühpädagogik, Interdisziplinäre Forschung, Kompetenz, Kooperation, Partizipation, Professionalisierung, Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz


Abstract(original):
Bildung ist zentral für Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft. Bildung ist der Schlüssel für individuellen beruflichen Erfolg und gesellschaftliche Teilhabe. In der heutigen Gesellschaft bestimmen Ausmaß und Qualität von Bildungsangeboten sowie die Leistungsfähigkeit des gesamten Bildungssystems entscheidend die wirtschaftliche Entwicklung, den kulturellen Reichtum und den sozialen Zusammenhalt. Jedoch gibt es im Bildungsbereich viele Herausforderungen: Bildungschancen sind oft ungleich verteilt, Anforderungen an pädagogische Fachkräfte und das Bildungssystem steigen, Bildungsreformen benötigen Zeit. Aber wie können die Potenziale von Bildung und für Bildung besser nutzbar gemacht werden? Dieser Frage geht der Leibniz-Forschungverbund Bildungspotenziale (Leibniz Education Research Network - LERN; www.leibniz-bildung.de) nach. (DIPF/Orig.)


DIPF-Abteilung:
Bildung und Entwicklung

Notizen:

last modified Nov 11, 2016