DIPF database of publications

Detailansicht Treffer

DIPF database of publications

Show results

Author
Döbrich, Peter:

Title:
Pädagogische EntwicklungsBilanzen (PEB) als Teil der systematischen Qualitätsentwicklung.

Source:
In: Niedersächsisches Landesinstitut für Schulentwicklung und Bildung (NLI): Qualitätsnetzwerke, Dokumentation der Auftaktveranstaltung 27. und 28.02.2002 in der Universität Hannover. Hildesheim : NLI (2002) , S. 30-32

Language:
Deutsch

Document type
Monographieauszug; Sammelwerk/Tagungsband

Schlagwörter:
Schulentwicklung, Evaluation, Lehrerberuf, Schülerurteil, Selbsteinschätzung, D-Niedersachsen


Abstract:
Das Konzept der "Pädagogischen EntwicklungsBilanzen" (PEB) im Rahmen von Ausgangsevaluationen der Schulen in den "Qualitästnetzwerken" umfasst sowohl repräsentative Erhebungen der Lehrermeinungen als auch Schülermeinungen zu wesentlichen Fragen der Schulentwicklung. Dabei können die Daten einer Einzelschule mit denjenigen der gleichen Schulform verglichen werden, um den Entwicklungsbedarf möglichst genau darstellen zu können. Die Ermittlung und kollegiale Reflektion des Entwicklungsbedarfs ist dann Grundlage für weitere Entwicklungsschritte einer Schule.

Abstract(englisch):
The concept of "Educational Development Balances" (EDB) as a basic evaluation of the schools in the "Quality Networks" in Lower Saxony comprises a representative enquiry of the opion of teachers as well as those of students concerning essential issues of school development. These inquiries include comparative data of the schools of the same type for a discovery of development needs of a single school. The presentation and collegial reflection of development needs are a basis for further steps of development of a school.


DIPF-Departments:
Educational Quality and Evaluation

Notes: