Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Standfest, Claudia; Köller, Olaf; Scheunpflug, Annette; Weiß, Manfred:

Titel:
Profil und Erträge von evangelischen und katholischen Schulen.
Befunde aus Sekundäranalysen der PISA-Daten.

Quelle:
In: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 7 (2004) 3 , S. 359-379

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Zeitschriftenaufsatz; Zeitschriftenaufsatz/referiert,statusäquivalent

Schlagwörter:
Schulwesen, Analyse, Privatschule, Private Träger, Evangelische Kirche, Katholische Kirche, Vergleichsuntersuchung, Öffentliche Träger, Schülerleistung


Abstract:
In diesem Beitrag wird das konzeptionelle Profil von evangelischen und katholischen Schulen beschrieben und es werden diese Schulen mit solchen in öffentlichenr Trägerschaft hinsichtlich ausgewählter Bildungs- und Sozialisationserträge verglichen. Anhand der in PISA 200-E aufgenommenen Schulen in kirchlicher Trägerschaft untersuchen wir, inwieweit sich das konzeptionelle Profil dieser Schulen in schulischen Effekten zeigt. Dabei werden Rekrutierungseffekte erfasst, was einen Blick auf die Effizienz der Schulen ermöglicht. Anders als bisher vor dem Hintergrund der Schuleffizienzforschung angenommen, gelingt es diesen Schulen, ihren konzeptionellen Anspruch zumindest in Teilbereichen (Kompetenzvermittlung, Schulklima) umzusetzen. Keine Effekte zeigen sich hinsichtlich der Lernmotivation und des sozialen Lernens.

Abstract(englisch):
This paper will describe the conceptual profile of protestant and catholic schools and compare them to public schools in terms of their differing educational and socialization goals. We will investigate, on the basis of protestant and catholic schools which participated in the PISA 2000-E study, to what extent the conceptual profiles can be seen in schools' outcomes. Differences in recruitment are accounted for to enable a comparison of school efficiency. In contrast to assumptions based on previous research on school efficiency, these schools do manage to realize their conceptual objectives, at least in part (acquisition of competencies, school climate). No such effects could be found regarding motivation and social learning.


DIPF-Abteilung:
Steuerung und Finanzierung des Bildungswesens

Notizen:

last modified Nov 11, 2016