Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Bender-Szymanski, Dorothea:

Titel:
Die multikulturelle Schule - ein gescheitertes Modell?
Zum Umgang von Schule mit sprachlich-kultureller Heterogenität.

Quelle:
In: Buchen, H. u.a. (Hrsg.): Schulleitung und Schulentwicklung. Management, Schulentwicklung und Schulkultur (B 4.11) Berlin : Raabe (2007) , S. 1-21

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Monographieauszug; Sammelwerk/Sonstiges

Schlagwörter:
Schüler, Migrantenkind, Chancengleichheit, Schule, Sprachförderung, Interkulturelle Kompetenz, Lehrer, Kooperation, Eltern, Evaluation


Abstract:
Auf der Basis methodenkritischer Metaanalysen und Auswertungen von Evaluationsstudien sowie internationaler und nationaler empirischer Untersuchungen wird der Frage nachgegangen, wie Schulen auch durch Eigeninitiativen mehr Chancengerechtigkeit für Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund erzielen können: durch Sprachförderung sowohl der deutschen als auch der Herkunftssprachen, durch die Förderung der interkulturellen Kompetenz von Lehrerinnen und Lehrern, durch die Kooperation zwischen Schule und Elternhaus sowie durch interne und externe Evaluation. (DIPF/Autor) Auch erschienen in: Buchen, Herbert u.a. (Hrsg.): Heterogenität und Schulentwicklung. Stuttgart u.a.: Raabe 2007, S. 57-76


DIPF-Abteilung:
Bildung und Kultur

Notizen:

last modified Nov 11, 2016