DIPF database of publications

Detailansicht Treffer

DIPF database of publications

Show results

Author
Seeber, Susan:

Title:
Allgemeine kognitive, metakognitive und motivationale Merkmale der Schülerinnen und Schüler am Ende der beruflichen Ausbildung.

Source:
In: Lehmann, Rainer H. u. Seeber, Susan (Hrsg.): ULME III. Untersuchung von Leistungen, Motivation und Einstellungen der Schülerinnen und Schüler in den Abschlussklassen der Berufsschulen Hamburg : Behörde für Bildung und Sport (2007) , S. 41-66

Language:
Deutsch

Document type
Monographieauszug; Sammelwerk/Sonstiges

Schlagwörter:
Berufsausbildung, Auszubildender, Vorbildung, Schülerleistung, Kognitive Entwicklung, Motivation, Entwicklung, Schüler, Befragung, Soziokulturelle Kompetenz, Lernbedingungen, Einstellung (Psychologie), Schulabschluß, Ausbildungsberuf, Geschlechtsunterschied, Empirische Untersuchung, D-Hamburg, Deutschland


Abstract:
Im Rahmen der Hamburger Studie "Untersuchung von Leistungen, Motivation und Einstellungen der Schülerinnen und Schüler in den Abschlussklassen der Berufsschulen" wurde die Kompetenzentwicklung von Jugendlichen in insgesamt 17 Ausbildungsberufen längsschnittlich untersucht. Der Beitrag gibt einen Überblick über die Lernausgangslagen der Jugendlichen am Übergang in die berufliche Ausbildung, indem zentrale Befunde zu ausgewählten kognitiven und metakognitiven Merkmalen sowie zu motivationalen und sozio-kulturellen Ressourcen der Auszubildenden dargestellt werden. Abschließend werden Befunde zu den Entwicklungen und Veränderungen im Bereich metakognitiver Strategien sowie in den motivationalen Bedingungen und ausbildungsbezogenen Einstellungen der Jugendlichen während der Berufsausbildung vorgestellt. Subjektive Einschätzungen zu den Ausbildungsbedingungen an der Berufsschule und im Betrieb sowie Zusammenhänge zwischen wahrgenommenen Ausbildungsbedingungen und der Ausbildungszufriedenheit bieten Einblicke in die Qualität der Ausbildung aus der Sicht der Betroffenen. (DIPF/Autor)


DIPF-Departments:
Educational Governance

Notes: