Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Institut

Karriere

Empirische Bildungsforschung, die wissenschaftliche Begleitung von Bildungsreformen oder das Bereitstellen von Wissensressourcen – am DIPF dreht sich alles um „Wissen über Bildung“. An unseren beiden Standorten Frankfurt am Main und Berlin tragen rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit ihrer Arbeit dazu bei, aktuelle und zukünftige Herausforderungen im Bildungswesen zu bewältigen. Zu diesem Zweck wird das DIPF vom Bund sowie den Bundesländern Hessen und Berlin finanziert.



Forschungsaufenthalte

Das DIPF begrüßt Forschungsaufenthalte seiner Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ebenso wie Gastaufenthalte von Forschenden anderer Institutionen.

Forschungsaufenthalte - Mehr…


Nachwuchsförderung

Am DIPF dreht sich alles um Bildung. Auch für seine wissenschaftlichen und nicht-wissenschaftlichen Nachwuchskräfte hält das Institut vielfältige Angebote bereit.

Nachwuchsförderung - Mehr…


Beruf und Familie

Das DIPF sieht in guten Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie einen wichtigen Erfolgsfaktor für die Arbeit im Institut: Um die Balance zwischen beruflichen und familiären Anforderungen zu unterstützen, werden am DIPF verschiedene Angebote und Maßnahmen entwickelt. Die Zertifizierung mit dem audit berufundfamilie gibt diesem einen Rahmen.

Beruf und Familie - Mehr…