Selina Kirschey, M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Bildungsentscheidungen und -verläufe

Struktur und Steuerung des Bildungswesens

Rostocker Straße 6
60323 Frankfurt am Main

069-24708-487

a2lyc2NoZXlAZGlwZi5kZQ==

Projekte

Zur Person

Berufliche Tätigkeit

Seit 2021
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am DIPF in der Abteilung Struktur und Steuerung des Bildungswesens im Verbundprojekt „ABIBA | Meta – Abbau von Bildungsbarrieren: Lernumwelten, Bildungserfolg und soziale Teilhabe“
2021
Lehrbeauftragte an der Goethe-Universität Frankfurt a.M. im Fachbereich Erziehungswissenschaften für den Studiengang Bildungswissenschaften zum Thema Bildung und Soziale Ungleichheit
2019 – 2021
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Pädagogik der Sekundarstufe, Goethe-Universität Frankfurt a.M. - Mitarbeit im Forschungsprojekt „Fem4Dem“ mit dem Schwerpunkt Demokratieförderung im Kontext der Mädchen- und Frauenarbeit
2018 – 2019
Sozialarbeiterin beim Diakonischen Werk Westerwald im Arbeitsbereich „Psychische Erkrankung“
2017 – 2018
Wissenschaftliche Hilfskraft im Zentrum für Planung und Evaluation Sozialer Dienste (ZPE) an der Universität Siegen. Mitarbeit in den Forschungs- und Evaluationsprojekten „Koordinationspotentiale kommunaler Teilhabepolitik in der Pflege, Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie“ (KOKOP) sowie „Integrierte Teilhabe- und Pflegestrukturplanung im Landkreis Ahrweiler“

Ausbildung

2018
Studienabschluss Master of Arts, Erziehungswissenschaften, Universität Siegen
2015 – 2018
Masterstudium Bildung und Soziale Arbeit
Schwerpunkte: „Konzeptentwicklung und Organisation Sozialer Dienste“ sowie „Diversity und soziale Ungleichheit“
2015
Studienabschluss Bachelor of Arts, Erziehungswissenschaften, Universität Siegen
2012 – 2015
Bachelorstudium Soziale Arbeit, Universität Siegen
Schwerpunkte: „Rehabilitation, Integration, Inklusion“ und „Abhängigenhilfe“
zuletzt geändert 16.11.2021