Dr. Julia Kurig

  Kurig

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

BBF | Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Warschauer Straße 34-38
10243 Berlin

030-293360-630

a3VyaWdAZGlwZi5kZQ==

Projekte

Zur Person

Seit 12/2020

Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der BBF | Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung des DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, zuständig für das Angebot bildungsgeschichte.de

02/2017 – 09/2021
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an den Professuren Allgemeine Erziehungswissenschaft, insb. Ideen- und Diskursgeschichte von Bildung und Erziehung (Prof. Dr. Esther Berner) und Historische Bildungsforschung (Prof. Dr. Carola Groppe) an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg
03/2019 – 08/2019
Forschungsaufenthalt an der Universität Liberec/Tschechien
04/2016
Wissenschaftspreis der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg
10/2015 – 12/2016
Professurvertretung Allgemeine Erziehungswissenschaft, insb. Ideen- und Diskursgeschichte von Bildung und Erziehung an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg
03/2014

Promotion (Dr. phil.); Dissertation „Bildung für die technische Moderne. Pädagogische Technikdiskurse zwischen den 1920er und 1950er Jahren in Deutschland“ (erschienen April 2015 bei Königshausen u. Neumann).

01/2006 – 09/2015
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an den Professuren „Erziehungswissenschaft, insb. Bildungs- und Erziehungstheorie sowie philosophische Grundlagen“ und „Erziehungswissenschaft, insb. Historische Bildungsforschung“ an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg
1993 – 2003
Schlussredakteurin, später Online-Redakteurin und Projektmanagerin mit dem Themenschwerpunkt Schule und Bildung bei AOL Bertelsmann, Hamburg
1991 – 1998
Studium der Geschichtswissenschaft, Germanistik und Erziehungswissenschaft an der Universität Hamburg, Staatsexamen 1998 mit der Arbeit: „Rekonstruktion des Konservatismus am Ausgang der Ära Adenauer“

Aktuelle Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Arbeitsschwerpunkt an der BBF:

Forschungsschwerpunkte:

  • Philologie und Bildung zwischen Renaissance und früher Aufklärung
  • Bildungsgeschichte des 18. Jahrhunderts
  • Geschichte humanistischer Bildung
  • Sozial-, Ideen- und Diskursgeschichte von Bildung und Erziehung im 20. Jahrhundert, insbesondere Zeitgeschichte nach 1945
  • Technik, Bildung und Subjekt in historischen und systematischen Zusammenhängen

Publikationen

Publikationsverzeichnis (pdf)

zuletzt geändert 16.11.2021