Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Institut

Prof. Dr. Sabine Reh

  Reh Direktor/-in

Direktor/-in

Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Warschauer Straße 34-38
10243 Berlin

030-293360-661

c2FiaW5lLnJlaEBkaXBmLmRl

Projekte

Zur Person

Aktuelle Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Historische Bildungsforschung, insbesondere Kultur- und Sozialgeschichte pädagogischer Institutionen, Professionen und Diskurse
  • Institutionen und Wissenspraktiken im pädagogischen Feld nach 1945
  • Geschichte des (Fach-)Unterrichts
  • Historische Epistemologie – Geschichte pädagogischer Denk- und Wissensformen
  • Ethnographie pädagogischer Praktiken und Ordnungen
  • Theorie und Methodologie historischer und rekonstruktiv-hermeneutischer Bildungsforschung, E-Humanities

Funktionen und Mitgliedschaften in Gremien

  • Mitherausgeberin des Jahrbuchs für Historische Bildungsforschung (JHB) (seit 2016)
  • Beiratsmitglied der "Zeitschrift für interpretative Schul- und Unterrichtsforschung" (ZISU) (seit 2016)
  • Beiratsmitglied des Informations- und Forschungszentrums für deutsche Bildungs- und Wissenschaftspolitik der Shanghai International Studies University (seit 2015)
  • Stellv. Vorsitzende des Wissenschaftlichen Beirats des Georg-Eckert-Instituts (GEI) – Leibniz-Institut für Internationale Schulbuchforschung (seit 2015)
  • Mitglied im Externen Beirat des Centrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung (CeLeB) der Universität Hildesheim (seit 2015)
  • Beiratsmitglied des Jahrbuchs Ganztagsschule (seit 2013)
  • Mitherausgeberin der Reihe  "Quellen und Dokumente zur Geschichte der Erziehung" (seit 2013)
  • Mitherausgeberin der Reihe "Bildungsgeschichte. Forschung – Akzente – Perspektiven" (seit 2013)
  • Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Deutschen Comenius Gesellschaft (seit 2013)
  • Mitglied des Fachausschusses Geistes-, Sprach- und Kulturwissenschaften am Akkreditierungs-, Certifizierungs- und Qualitäts-Institut (ACQUIN) (seit 2012)
  • Mitglied der Kammer für Bildung und Erziehung, Kinder und Jugend der Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) (seit 2012)
  • Mitherausgeberin der "Zeitschrift für Pädagogik" (seit 2012)
  • Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats im Institut für Schulqualität der Länder Berlin und Brandenburg e.V. (ISQ) (2012–2014)
  • Mitglied im Vorstand der DGfE (2010 - 2016, Stellvertretende Vorsitzende 2012 - 2013, Vorsitzende 2013 - 2014)
  • Mitglied im Beirat der Zeitschrift "Die Deutsche Schule" (DDS) (seit 2009)
  • Mitherausgeberin der Reihe "Pädagogische Fallanthologie" (seit 2007)
  • Jurymitglied für den Landeslehrpreis an Pädagogischen Hochschulen in Baden Württemberg (2007–2012)
  • Jurymitglied des Nachwuchsförderpreises der DGfE (2006–2008)
  • Mitglied verschiedener Berufungskommissionen an der Humboldt-Universität zu Berlin, der Technischen Universität Berlin und an anderen Universitäten (z.B. Universität Potsdam, Universität Lüneburg, Pädagogische Hochschule Freiburg, Universität Göttingen)

Publikationen

zuletzt verändert: 17.10.2017