Wie die Schule fit machen für die Zukunft?

Wie die Schule fit machen für die Zukunft?
@April Bryant - pixabay

Video-Interview des Didacta-Themendienstes mit Prof. Dr. Kai Maaz

Der Geschäftsführende Direktor des DIPF erläutert in dem Gespräch, worauf es aus seiner Sicht ankommt, um das Schulsystem weiterzuentwickeln. Er geht unter anderem darauf ein, dass Schule neben Basiskompetenzbereichen wie Sprachen und Mathematik auch immer mehr Kompetenzen im Bereich der Digitalisierung vermitteln, aber auch zur Selbstorganisation oder zur Recherche befähigen sollte. Für Maaz ist es wichtig, dass Förderung möglichst individuell auf einzelne Schüler*innen eingehen kann. Basis sollte dabei sein, so Kai Maaz, dass hierfür angemessene Ressourcen und Strukturen bereitgestellt werden – wozu für ihn neben entsprechenden Finanzmitteln auch zum Beispiel gute Lehrkräftefortbildungen oder ein Vernetzen der verschiedenen am Bildungsalltag beteiligten Akteure*innen unter einer gemeinsamen Zielsetzung gehören.

Das gesamte Video-Interview des Didacta-Themendienstes mit Prof. Dr. Kai Maaz