Dr. Anna Bachsleitner

  Bachsleitner Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Bildungsentscheidungen und -verläufe

Struktur und Steuerung des Bildungswesens

Warschauer Straße 34-38
10243 Berlin

030-293360-686

Bachsleitner@dipf.de

Projekte

Zur Person

Seit 03/2014
Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Struktur und Steuerung des Bildungswesens am DIPF
04/2013 – 02/2014
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie und Sozialpsychologie (ISS), Universität zu Köln
2013
Master (M.Sc.) in Soziologie und Empirische Sozialforschung (Universität zu Köln)
2010 – 2013
Masterstudium Soziologie und Empirische Sozialforschung an der Universität zu Köln
2010
Bachelor (B.A.) in Soziologie (Universität Mannheim)
2007 – 2010
Bachelorstudium Soziologie an der Universität Mannheim

Aktuelle Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Akademische Lebensverläufe und wissenschaftliche Karrieren
  • Bildungsungleichheit und soziale Herkunft

Publikationen

Publikationen in der Datenbank des DIPF

Ausgewählte Publikationen

  • Bachsleitner, A., Becker, M., Neumann, M., & Maaz, K. (2019). Bildungsverläufe von Hochschulabsolventen mit und ohne aufgenommene Promotion. Zeitschrift für empirische Hochschulforschung, 2, 173-193.
  • Bachsleitner, A., Becker, M., Neumann, M., & Maaz, K. (2018). Social background effects in the transition to a doctoral degree - Empirical evidence from a German prospective study. Research in Social Stratification and Mobility, 57, 24-34.
  • Maaz, K., Bachsleitner, A., Baumert, J., Dumont, H., Neumann, M., Radmann, S., & Becker, M. (2017): Soziokulturelle Disparitäten des Bildungserfolgs vor und nach der Schulstrukturreform in Berlin. In M. Neumann, M. Becker, J. Baumert, K. Maaz & O. Köller (Hrsg.): Zweigliedrigkeit im deutschen Schulsystem. Potenziale und Herausforderungen in Berlin (S. 361-424). Münster: Waxmann.
zuletzt geändert 02.07.2021