Dr. Lena Engelhardt

  Engelhardt

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Technology Based Assessment

Lehr- und Lernqualität in Bildungseinrichtungen

Rostocker Straße 6
60323 Frankfurt am Main

069-24708-754

ZW5nZWxoYXJkdGxAZGlwZi5kZQ==

Projekte

Publikationen

Zur Person

2018
Promotion zum Dr. rer. nat. am Fachbereich Psychologie der Goethe Universität Frankfurt am Main (Dissertationsschrift: Fertigkeiten für die Lösung von kognitiven ICT-Aufgaben - Entwicklung und empirische Erprobung eines Erhebungs- und Validierungskonzepts)
2012
Forschungsaufenthalt bei der Arbeitsgruppe Psicotext; Department of Developmental and Educational Psychology, Valencia, Spanien
Seit 2012
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
2006 – 2012
Diplom-Studium der Psychologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg mit den Schwerpunkten Arbeits-und Organisationspsychologie und Pädagogische Psychologie

Aktuelle Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Theoretische Rahmenkonzeption und Erfassung von ICT Skills (Informations- und Kommunikationstechnologiebezogene Fertigkeiten)
  • Erstellung verhaltensnaher & computergestützter Aufgaben
  • PIAAC Kompetenzen und kognitive Grundfähigkeit
zuletzt geändert 16.11.2021