Dr. Desiree Theis

  Theis Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Unterricht und Schule

Lehr- und Lernqualität in Bildungseinrichtungen

Rostocker Straße 6
60323 Frankfurt am Main

069-24708-109

VGhlaXNAZGlwZi5kZQ==

Projekte

Zur Person

04/2020
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt PrEval
2016 03/2020
Koordination des StEG Forschungsverbunds
2011 2016
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Projekt: Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen (StEG)
2012 2020
Promotion im Fachbereich 05 (Psychologie und Sportwissenschaften) der Goethe Universität Frankfurt am Main. Titel der Dissertation: “Quality of Learning Environments and the Development of Achievement-Goal Orientation after Transition to Middle School”

Aktuelle Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Arbeitsschwerpunkte

  • Entwicklung multimethodischer Evaluationsdesigns für Projekte zur Extremismusprävention
  • Abschlussarbeiten bzgl. StEG

Forschungsschwerpunkte

  • Die Entwicklung motivationaler Zielorientierung im Laufe der Sekundarstufe I
  • Die Qualität von Lernumgebungen (Unterricht & außerunterrichtlicher Angebote)
  • Gestaltungsmerkmale außerunterrichtlicher Angebote und Auswirkungen der Teilnahme an außerunterrichtlichen Angeboten auf Schülermerkmale

Publikationen

Ausgewählte Publikationen

  • Theis, D. & Fischer, N. (2017). Sex differences in the development of achievement goals in middle school. Learning and Individual Differences. Doi: 10.1016/j.lindif.2017.05.006
  • Fischer, N., Sauerwein, M. N., Theis, D., & Wolgast, A. (2016). Vom Lesenlernen in der Ganztagsschule: Leisten Ganztagsangebote einen Beitrag zur Leseförderung am Beginn der Sekundarstufe I? Zeitschrift für Pädagogik, 780-796.
  • Sauerwein, M., Theis, D., & Fischer, N. (2016). How Youths' Profiles of Extracurricular and Leisure Activity Affect Their Social Development and Academic Achievement. IJREE, 4(1), 103-124.
  • Theis, D. & Sauerwein, M. (2015). "Lesen macht stark" Leseförderung in der Ganztagsschule. Lernende Schule, 69, 39-41.
  • Fischer, N. & Theis, D. (2014). Quality of extracurricular activities: considering developmental changes in the impact on school attachment and achievement. Journal for Educational Research Online, 33, www.j-e-r-o.com/index.php/jero/issue/view/33.
  • Fischer, N. & Theis, D. (2014). Extracurricular participation and the development of school attachment and learning goal orientation: The impact of school quality. Developmental Psychology, 50, 1788-1793.
  • Fischer, N., Theis, D., & Züchner, I. (2014). Narrowing the gap? The role of all-day schools in reducing educational inequality in Germany. IJREE, 2, 79-98.
  • Fischer, N., Radisch, F., Theis, D., & Züchner, I. (2012). Qualität von Ganztagsschulen – Bedingungen, Wirkungen und Empfehlungen. Expertise für die SPD Bundestagsfraktion. http://www.pedocs.de/volltexte/2012/6794/pdf/Fischer_etal_2012_Qualitaet_von_GTS.pdf
  • Fischer, N., Sauerwein, M. N., Theis, D., & Wolgast, A. (2016). Vom Lesen lernen in der Ganztagsschule: Leisten Ganztagsangebote einen Beitrag zur Leseförderung am Beginn der Sekundarstufe I? Zeitschrift für Pädagogik.
  • Fischer, N.; Sauerwein, M. & Theis, D. (2012). Ganztagsschule zwischen Erwartungen und Realität – Ein Überblick über Ergebnisse der Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen (StEG). In: M. Heibler & T. Schaad (Hrsg.), Qualitätsentwicklung an Ganztagsschulen. Bamberg: UBP, S. 47 – 61.

Ausgewählte Vorträge

  • Decristan, J. & Theis, D. (2016). Individuelle Förderung durch Peer Tutoring in Übungs- und Lernzeiten an offenen Ganztagsschulen - Vorstellung und Diskussion eines geplanten Forschungsvorhabens. Vortrag am 16.2.2016 auf der Didacta in Köln.
  • Sauerwein, M. N., Theis, D., Fischer, N., Wolgast, A., & Heyl, K. (2016). Potenziale von Ganztagsangeboten zur Förderung des Leseverstehens. Vortrag am 10.3.2016 auf der 4. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung in Berlin.
  • Theis, D., Fischer, N. & Züchner, I. (2016). Chancen und Grenzen der Ganztagsschule im Ausgleich von Bildungsungleichheiten. Vortrag am 10.3.2016 auf der 4. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung in Berlin.
  • Theis, D., & Fischer, N. (2016). Support of students’ basic needs and reading performance: An association mediated by mastery goals? Vortrag auf der International Conference on Motivation am 27.8.2016 in Thessaloniki, Griechenland.
  • Fischer, N. & Theis, D. (2014). Leseförderung in der Schule – Interventions- und Implementationsstudien. Symposium am 17.9.2014 auf der 79. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) in Hamburg.
  • Theis, D., Wolgast, A. & Sauerwein, M.(2014). The development of achievement goal orientations in middle school students in Germany. Vortrag am 13.6.2014 auf der International Conference on Motivation (ICM) in Helsinki.
  • Theis, D., Fischer, N. & Sauerwein, M. (2014). Lesen macht stark – Förderung von Lesemotivation und Leseverständnis im Rahmen eines Ganztagsangebots in der Jahrgangsstufe 5. Vortrag am 17.9.2015 auf der 79. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) in Hamburg.
  • Sauerwein, M., Theis, D. & Fischer, N. (2013). Benefits of extracurricular participation - Combined effects of structured and unstructured activities. Vortrag auf der 15. Biennial Conference der EARLI "'Responsible Teaching and Sustainable Learning" am 29. August 2013 in München.
  • Fischer, N. & Theis, D. (2012). Extracurricular participation and the development of learning goal orientation in adolescents: The impact of school quality. Vortrag auf dem International Congress on Motivation am 29. August 2012 in Frankfurt am Main.
  • Theis, D. & Fischer, N. (2012). Was wirkt wie und bei wem? Differenzielle Effekte der Ganztagsschule. Vortrag auf dem 23. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaften „Erziehungswissenschaftliche Grenzgänge“ am 14. März 2012 in Osnabrück.
zuletzt geändert 02.07.2021