Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Institut

Prof. Dr. Eckhard Klieme

  Klieme Research Fellow

Projekte

Zur Person

Curriculum Vitae von Prof. Dr. Dr. h.c. Eckhard Klieme (pdf)

Qualifikationen

2000
Habilitation für Erziehungswissenschaft, Freie Universität Berlin
1988
Dr. phil. in Psychologie, Universität Bonn
1981
Dipl.-Psychologe, Universität Bonn
1978
Dipl.-Mathematiker, Universität Bonn

Werdegang

2015
Distinguished Fellow an der Graduate School of Education der Harvard University, Boston
2013 – 2014
Visiting Scholar bei Educational Testing Service (ETS), Princeton
2008 – 2009
Visiting Scholar am Center for Research on Evaluation, Standards and Student Testing (CRESST), University of California, Los Angeles und an der Graduate School of Education, Stanford University, Palo Alto
2006
Ruf an die Universität Zürich (Nachfolge Prof. Dr. Helmut Fend, abgelehnt)
2004 – 2008
Direktor des DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Seit 2001
Professor (C4/W3) für Erziehungswissenschaft an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main
Seit 2001
Direktor der Abteilung Bildungsqualität und Evaluation am DIPF, Frankfurt am Main
1998 – 2001
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Forschungsbereich Erziehungswissenschaft und Bildungssysteme, Berlin
1986 – 1989
Lehrbeauftragter am Psychologischen Institut, Universität Bonn
1983 – 1997
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Test- und Begabungsforschung der Studienstiftung des Deutschen Volkes, Bonn
1971 – 1981
Studium der Mathematik, Kommunikationsforschung, Psychologie und Pädagogik, Universität Bonn

Auszeichnungen

2014
Ehrendoktorwürde der Universität Liège, Belgien
2014
Forschungspreis der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)
2013
Honorary Professor Durham University
2010
Träger des Wissenschaftspreises "Gesellschaft braucht Wissenschaft" des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft
1971 – 1977
Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Schwerpunkte in der Forschung

  • Schuleffektivität und Unterrichtsqualität
  • Leistungsmessung und -beurteilung in Schulen (large scale assessment, formative assessment)
  • Evaluation im Bildungsbereich
  • international vergleichende Bildungsforschung

Schwerpunkte in der Lehre

  • Schul- und Unterrichtsforschung
  • Kompetenz- und Leistungsmessung
  • Bildungsmonitoring und internationaler Vergleich

Publikationen

zuletzt verändert: 18.04.2021