Gremien des DIPF und ihre Mitglieder

In der Verfassung des DIPF sind drei Gremien verankert:

  • Stiftungsrat
  • Vorstand
  • Wissenschaftlicher Beirat

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat des Instituts wacht über die Erfüllung des Stiftungszwecks sowie über die Rechtmäßigkeit, Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit der Geschäftsführung des Vorstands.

Vorsitz

  • Prof. Dr. Manfred Prenzel, Universität Wien

Stellvertretende Vorsitzende

  • Ministerialrätin Anja Steinhofer-Adam, Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst

Weitere Mitglieder

  • Dr. Ilona Baudis, Senatskanzlei – Wissenschaft und Forschung, Berlin
  • Prof. Dr. Roger Erb, Goethe-Universität Frankfurt
  • Prof. Dr. Cornelia Gräsel, Bergische Universität Wuppertal
  • Staatsekretär Dr. Manuel Lösel, Kultusministerkonferenz (KMK) (Hessisches Kultusministerium)
  • Ministerialdirigent Dr. Stefan Luther, Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • Norbert Maritzen, ehem. Institut für Bildungsmonitoring und Qualitätsentwicklung, Hamburg
  • Dr. Brunhild Spannhake, Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • Katrin Stump, Universitätsbibliothek der Technischen Universität Braunschweig
  • Stadträtin Sylvia Weber, Dezernat XI – Integration und Bildung, Frankfurt am Main
  • Prof. Dr. Christof Wolf, GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, Mannheim

Beratende Mitglieder des Stiftungsrats

  • Manuela Bielow, Gleichstellungsbeauftragte
  • Susanne Boomkamp-Dahmen, Geschäftsführerin
  • Prof. Dr. Peter Drewek, Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats
  • Prof. Dr. Marcus Hasselhorn, Vorstandsmitglied
  • Julia Kett-Hauser, gewählte Vertreterin der Beschäftigten
  • Prof. Dr. Kai Maaz, Geschäftsführender Direktor
  • Dr. Renate Martini, gewählte Vertreterin der Beschäftigten
  • Jörg Muskatewitz, Vorsitzender des Gesamtpersonalrats
  • Prof. Dr. Sabine Reh, Stellv. Geschäftsführende Direktorin
  • Prof. Dr. Marc Rittberger, Vorstandsmitglied
  • Dr. Annett Wilde, Gleichstellungsbeauftragte

Vorstand

Der Vorstand leitet die Geschäfte des Instituts nach Maßgabe der Stiftungsverfassung und der Beschlüsse des Stiftungsrats. Ihm gehören an:

Geschäftsführender Direktor

Stellvertretende Geschäftsführende Direktorin

Geschäftsführerin

Weitere Mitglieder

Wissenschaftlicher Beirat

Der Wissenschaftliche Beirat berät Stiftungsrat und Vorstand in grundlegenden fachlichen und fächerübergreifenden Fragen des Arbeits- und Entwicklungsprogramms sowie der internationalen und nationalen Kooperation des Instituts. Ihm gehören an:

Vorsitzender

  • Prof. Dr. Peter Drewek, Institut für Erziehungswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Stellvertretender Vorsitzender

  • Prof. Dr. Klaus Tochtermann, ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft, Kiel

Weitere Mitglieder

  • Prof. Dr. Mirjam Ebersbach, Institut für Psychologie, Universität Kassel
  • Prof. Dr. Tina Hascher, Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Bern
  • Prof. Dr. Hans-Christoph Hobohm, Fachbereich Informationswissenschaften, Fachhochschule Potsdam
  • Prof. Dr. Katharina Maag Merki, Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürich
  • Prof. Dr. Ingrid Schoon, Institute of Education, University of London
  • Prof. Dr. Christian Wolff, Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur, Universität Regensburg